bAV Consulting

Die staatliche Rente reicht für die Alters- und Hinterbliebenenvorsorge nicht mehr aus. Wir Deutschen leben länger – der Kapitalbedarf im Alter steigt.

Die Finanzkrise bestimmt nach wie vor unser Wirtschaftsgeschehen und die Auswirkungen auf unsere Wirtschaft sind nicht absehbar. Die globalen Märkte beein? ussen unseren Alltag und wir spüren dies.

Beginnend an der Zapfsäule endet es bei der Frage: »Wie kann ich meine eigene private Vorsorgeplanung überhaupt noch effektiv gestalten?«
Hier setzt die Engler-bAV-Consulting an und sagt: »Gerade in diesen Zeiten wird es sowohl für den Arbeitgeber als auch für die Arbeitnehmer quasi geradezu zur P? icht, die bAV als das System für die Privatvorsorge zu nutzen, denn hier hat sich in den letzten Jahren sehr viel Positives getan.«

Neue Gesetze machen die bAV endlich planbar. Arbeitnehmer haben darauf mittlerweile einen Rechtsanspruch und können bis zu 2.640,– Euro jährlich steuer- und sozialabgabenfrei aus ihrem Bruttogehalt in die eigene Privatvorsorge überführen.

Die bAV wird damit zum wichtigsten Baustein im Gesamtpaket unserer Sozialleistungen und somit zur Nr 1 der privaten Alters- und Hinterbliebenenvorsorge. Hier stehen wir Ihnen zur Verfügung und weisen Ihnen den Weg in der komplexen Welt dieser Vorsorgestrategien.

Zukunftsweisende und praxisnahe Beratung ist unser Kerngeschäft. Transparenz und persönliche Kommunikation sind unsere wichtigsten Erfolgsfaktoren. Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

Suche

Kontakt

bAV - Consulting Markgräflerland

Arno Engler
Hauptstr. 95
79379 Müllheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07631 / 30 84
Fax: 07631 / 1 59 67