Newsarchiv

Am Sonntag, 31. März 2019 wird es wieder voll in Müllheims Straßen. Denn dann lockt die 30. Autoschau mit verkaufsoffenem Sonntag in das Herz des Markgräflerlandes. Von 13 Uhr bis 18 Uhr öffnen über 40 Geschäfte ihre Pforten und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein. Gleichzeitig präsentieren die Müllheimer Autohäuser die neusten Modelle im Shopping-Viereck zwischen Werder-, Wilhelm-, Hauptstraße und Am Lindle. Organisiert wird das das sonntägliche Einkaufvergnügen wie immer vom Gewerbeverein Müllheim.

Tausende von Schau- und Kauflustigen aus dem Umland diesseits und jenseits des Rheins werden an diesem Sonntag wieder in das „Einkaufszentrum“ der Region strömen. Und das aus gutem Grund, gibt es doch hier in den zahlreichen Geschäften fasst nichts, was es nicht gibt. Müllheims Geschäfte bieten das Plus der kurzen Wege und der persönlichen Information und Beratung „um die Ecke“. Wer muss da noch in die Ferne schweifen.

ABM_0552-webAnziehungspunkt ist die traditionelle Autoschau, bei der die neun Müllheimer Autohäuser ein breites Spektrum an moderner Fahrzeugtechnik und aktuellem Design auf den Plätzen der Innenstadt vorstellen werden. Elektroantriebe, Hybridfahrzeuge, geringe Verbrauchswerte und innovative Ausstattungen dürften dabei wieder im Mittelpunkt stehen. Wie man Beulen und Dellen aus seinem geliebten Vehikel bekommt, das zeigt die Firma Lackschadenfreie Ausbeultechnik.

Wieder tolle Aktionen und Attraktionen in den Geschäften

Mit Aktionen in und vor den geöffneten Läden werden "Flanieren, Bummeln und Einkaufen" zu einem Erlebnis. Zahlreiche Wettbewerbe, Gewinnspiele, Rabattaktionen, Vorführungen und Mitmachaktionen sorgen für Abwechslung und Unterhaltung.

20190306_anzeige_gwv-wirmachenmit
In der Hauptstraße kann man sich bei Stefano Faretra – Italienische Spezialitäten mit Spanferkel im Brötchen und original italienischen Desserts verwöhnen lassen, während es bei Adrenalin Radsport ein Fahrrad im Wert von 599 Euro zu gewinnen gibt. 20 Prozent auf Lagerware und Ausstellungsstücke bietet Erwin Maier Inneneinrichtungen. Bei der Firma Landfuxx Fliegauf dreht sich alles rund ums Thema Gartengestaltung im Frühjahr und SP:Jakob präsentiert das safe4u Frühwarnsystem 365pro. Die Metzgerei Brunner & Rüdlin ist in der Haupt- und Werderstraße mit dem Smoker vertreten und bietet Braten, Würste und Getränke an.

ABM_0511-web
In der Werderstraße erfährt man bei der AOK KundenCenter Müllheim wieder alles rund ums Thema Gesundheit, ebenso wie beim Reformhaus Winkle, wo das Gesundheitsthema „Leaky gut“ heißt. Und auch bei Hoffmannoptik ist das Thema Gesundheit angesagt: Neben einem Gewinnspiel und einer Sonnenbrillenaktion mit Rabatten zwischen 15 und 50 Prozent, findet dort auch ein Gesundheitstag statt. Das Blumenstudio Klaus hat mediterrane Küchenkräuter in vielen verschiedenen Sorten im Angebot. Bei Sport-Schmitt locken wieder der Schnäppchenmarkt und neue, sportive Sport- und Freizeitmode. Ebenso ist dort auch Vorwerk – Paul Lander mit einem Stand vertreten, an dem der neue kabellose Sauger sowie der neue Saugroboter von Vorwerk vorgestellt werden. Während sich im erdbeerblau – Die bunte Welt der Schönigkeiten alles um das Thema Ostergeschenke dreht, sollte man sich nicht die Ausstellung Christiane Engler-Wiest aus Laufen im belloccio wohnen & schenken entgehen lassen. Sie zeigt Bilder in Wachsmaltechnik. Bei der Firma Markgräfler Rollertouren werden die neuesten Tretroller präsentiert, die man an diesem Tag auch Probefahren kann.

20190306_anzeigegwv-autoplan
In der Wilhelmstraße gibt es bei Dismotel ein Ballonzählen-Gewinnspiel und bei der Badischen Zeitung sorgt kostenloses Kinderschminken für viel Freude bei den jüngsten Besuchern. Ebenfalls für Kinder, aber sicherlich auch für Erwachsene, ist das Angebot der Sparkasse Markgräflerland. Denn dort wird eine Zaubershow sowie Animation mit Clown PAT geboten sein.

Zudem findet im Küchenstudio Weis an der B3 ein Schausonntag statt, bei dem Interessierte sich Küchen mit verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Ausstattungen anschauen können.

Einkaufen und mehr

Doch nicht nur die Bummler und Käufer sind an diesem Sonntag in Müllheims City gut bedient. Wer die müden Füße nach erfolgreichem Beutezug ausstrecken möchte, entspannt sich beim Einkehrschwung mit Kaffee, Viertele oder einem Vesper in den zahlreichen Gasthäusern, Restaurants und Cafés. Dort kann der Gast – wie auch in den Geschäften – auf guten Service im Verwöhnformat setzen. Vielleicht stärkt er sich auch mit einem raschen Imbiss von einem der Verpflegungsstände der Vereine und Metzgereien, während die Kleinsten eine Runde auf dem Karussell auf dem Grayer Platz drehen.

Die teilnehmenden Geschäfte im Überblick

  • Adrenalin Radsport
  • AOK KundenCenter Müllheim
  • Badische Zeitung
  • belloccio wohnen & schenken
  • Blumenstudio Klaus
  • Buchhandlung Beidek
  • Buck Moden
  • CECIL-Store
  • City Haus Optik
  • Dismotel
  • erdbeerblau - Die bunte Welt der Schönigkeiten
  • Erhardt Wäsche & Dessous
  • Erste Markgräfler WG Schliengen-Müllheim eG
  • Erwin Maier Inneneinrichtungen
  • FILIZ Schneiderei & Brautmode
  • First Reisebüro
  • Gevita Residenz - Tagesbetreuung "Mühlen-Stüble"
  • Gubor Outlet Müllheim
  • Hoffmann Optik
  • Lackschadenfreie Ausbeultechnik
  • Landfuxx Fliegauf
  • Magnus Optik
  • Maha Schuhe
  • Markgräfler Bürgerblatt
  • Markgräfler Rollertouren
  • Metzgerei Brunner & Rüdlin
  • Müller Märkte
  • Reformhaus Winkle
  • R-Trikes (nur bei schönem Wetter)
  • Sacky´s Party-Grill
  • Sapori del Sud
  • Schmuck und Uhren Harms
  • Schuh + Sport Haaf
  • SP:Jakob
  • Sparkasse Markgräflerland
  • Sport-Schmitt
  • Stefano Faretra - Italienische Spezialitäten
  • Street One
  • Tabakwaren Zeitschriften & Toto-Lotto
  • Vorwerk - Paul Lander
  • Weis - Das persönliche Küchenstudio (Schausonntag)
  • ZG Raiffeisen Technik GmbH

Am 14. Oktober 2018 wird es wieder voll in Müllheims Straßen. Denn dann veranstaltet der Gewerbeverein Müllheim von 13 Uhr bis 18 Uhr wieder seinen verkaufsoffenen Sonntag mit Herbst-Autoschau. Über 40 Geschäfte öffnen wieder ihre Pforten und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein.

Am 14. Dezember 2017 hat der Gewerbeverein Müllheim seine schon traditionelle Benefizveranstaltung bei der Eisbahn durchgeführt. Aufgrund des sehr schlechten Wetters fiel das geplante Benefiz-Bingo zwar aus, aber dank der ersatzweise spontan durchgeführten Verlosung und großzügiger Sponsorengelder, konnte dennoch ein Reinerlös von 830 Euro erzielt werden. Dieser wurde nun an die Kinderhilfe Markgräflerland e.V. in Müllheim gespendet.

pressefoto spendenuebergabe gvmue-webEigentlich war für den Abend ein Benefiz-Bingo mit Rahmenprogramm und Preisen im Gesamtwert von rund 1000 geplant. Leider fiel die Veranstaltung im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Starker Wind und Regen machten die Durchführung unmöglich.

Kurzerhand entschieden sich die Organisatoren unter den knapp 50 dennoch erschienen Gästen einen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Euro sowie zwei Gutscheine für jeweils ein Essen für zwei Personen zu verlosen. Als Loszettel dienten dabei die Bingoscheine, die für 5 Euro pro Stück erworben werden konnten.

„Wir sind sehr froh, dass wir dank der Einnahmen aus der spontanen Verlosung und dem Vorverkauf der Bingoscheine sowie der großzügigen Unterstützung von Sponsoren dennoch einen Reinerlös von 830 Euro erzielen konnten“, freut sich Tanja Reidl, Vorstandssprecherin des Gewerbevereines. Ihr Vorstandskollege Dirk Dölker ergänzt: “Unser besonderer Dank gilt natürlich den anwesenden Gästen, die trotz der widrigen Wetterbedingungen gekommen sind, um den guten Zweck zu unterstützen.“

Die 830 Euro wurden nun an die Kinderhilfe Markgräflerland e.V. gespendet. Der 2007 gegründete Müllheimer Verein hilft Kindern in Armut, insbesondere in den Fällen, in denen staatliche oder andere Hilfseinrichtungen keine Hilfe mehr leisten können. Zudem werden Kinder- und Jugendeinrichtungen zur Durchführung von Ausflügen, Ferienfreizeiten, Expeditionen und pädagogischen Angeboten unterstützt. Alle Mitglieder des Vereins arbeiten ehrenamtlich. Notwendige Verwaltungskosten werden von den Vereinsmitgliedern selbst getragen.

Am Sonntag, 25. März 2018 wird es wieder voll in Müllheims Straßen. Denn dann lockt die 29. Autoschau mit verkaufsoffenem Sonntag in das Herz des Markgräflerlandes. Von 13 Uhr bis 18 Uhr öffnen über 40 Geschäfte ihre Pforten und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein. Gleichzeitig präsentieren die Müllheimer Autohäuser die neusten Modelle im Shopping-Viereck zwischen Werder-, Wilhelm-, Hauptstraße und Am Lindle. Organisiert wird das das sonntägliche Einkaufvergnügen wie immer vom Gewerbeverein Müllheim.

Tausende von Schau- und Kauflustigen aus dem Umland diesseits und jenseits des Rheins werden an diesem Sonntag wieder in das „Einkaufszentrum“ der Region strömen. Und das aus gutem Grund, gibt es doch hier in den zahlreichen Geschäften fasst nichts, was es nicht gibt. Müllheims Geschäfte bieten das Plus der kurzen Wege und der persönlichen Information und Beratung „um die Ecke“. Wer muss da noch in die Ferne schweifen.

 ABM3161-web

Anziehungspunkt ist die traditionelle Autoschau, bei der die neun Müllheimer Autohäuser ein breites Spektrum an moderner Fahrzeugtechnik und aktuellem Design auf den Plätzen der Innenstadt vorstellen werden. Elektroantriebe, Hybridfahrzeuge, geringe Verbrauchswerte und innovative Ausstattungen dürften dabei wieder im Mittelpunkt stehen. Wie man Beulen und Dellen aus seinem geliebten Vehikel bekommt, das zeigt die Firma Lackschadenfreie Ausbeultechnik und beim TÜV SÜD Service-Center Müllheim bekommt man Auskünfte zum Thema „Fahrzeugsicherheit“.

Wieder tolle Aktionen und Attraktionen in den Geschäften

Mit vielen Aktionen in und vor den geöffneten Läden werden "Flanieren, Bummeln und Einkaufen" zu einem Erlebnis. Zahlreiche Wettbewerbe, Gewinnspiele, Rabattaktionen, Vorführungen und Mitmachaktionen sorgen für Abwechslung und Unterhaltung.

In der Hauptstraße kann man sich bei Stefano Faretra – Italienische Spezialitäten mit hausgemachten Ravioli mit Cherry-Tomaten-Sauce und original italienischen Desserts verwöhnen lassen, während die Bürgelin GmbH in diesem Jahr mit einer eigens engagierten Band für Unterhaltung sorgt. Gleich gegenüber hat Adrenalin Radsport seine Räumlichkeiten vergrößert und feiert an diesem Tag seine Neueröffnung mit einem kleinen Catering für die Besucher. Bei der Firma Landfuxx Fliegauf dreht sich alles ums Thema Kräutergarten – mit frisch eingetroffenen Italien-Kräutern.

2018-03-09 105141

In der Werderstraße erfährt man bei der AOK KundenCenter Müllheim wieder alles rund ums Thema Gesundheit und Angebote vor Ort. Das Blumenstudio Klaus hat mediterrane Küchenkräuter in vielen verschiedenen Sorten im Plastiktopf für 1,95 Euro im Angebot. „Kreativ sein bei Beidek!“ heißt es bei der Buchhandlung Beidek. Dort findet eine Bastelaktion für Kinder bis 10 Jahre statt: von 13 bis 18 Uhr können in der Buchhandlung kleine und große Tiere, Prinzessinnen u.v.m. ausgeschnitten und gebastelt werden. Unter dem Motto „Wir versilbern Ihren Sonntag“ verspricht die Firma compexx Finanz viel Interessantes und ein tolles Gewinnspiel. Bei Sport-Schmitt locken wieder Verkaufsständer vor dem Geschäft und der Waffelstand der SZ Müllheim. Bei der Firma Markgräfler Rollertouren gibt es auf alle an diesem Tag gekauften oder bestellten Roller 10 Prozent Rabatt.

Für Weinliebhaber darf ein Abstecher zum Markgräfler Lindenhof nicht fehlen. Denn die Erste Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim eG hat dort nicht nur ihre Verkaufsstelle geöffnet, am Weinbrunnen können auch die guten Tropfen der WG genossen werden. Bevor man dann in die Wilhelmstraße einbiegt, sollte man sich noch die Ausstellung mit von Andreas Fritz handgefertigten kunstvollen Kästchen bzw. Schmuckkästchen im belloccio wohnen & schenken, oben am Kreisverkehr, anschauen.

In der Wilhelmstraße sorgt Rocco - Sapori del Sud – mit frischer Pasta für das leibliche Wohl und gleich nebenan bei Vorwerk werden die neuesten Vorwerkgeräte vorgestellt. Ebenso ist die Badische Zeitung mit einem Infostand dort vertreten.

Zudem findet im Küchenstudio Weis an der B3 ein Schausonntag statt, bei dem Interessierte sich Küchen mit verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Ausstattungen anschauen können.

Vorstellung Löschgruppenfahrzeug und kleiner Frühjahrsmarkt

In diesem Frühjahr hat die Freiwillige Feuerwehr Müllheim etwas Besonderes zu bieten. Neben Schauübungen wird nämlich an diesem Tag das neu erworbene Löschgruppenfahrzeug LF 20 der Öffentlichkeit vorgestellt.

Zudem ist in der Werderstraße auf Höhe der Post wieder ein kleiner Frühjahrs-Markt geplant, bei dem die Besucher frische Waren wie Obst, Brot oder Kräuter direkt von lokalen Erzeugern erwerben können.

Einkaufen und mehr

Doch nicht nur die Bummler und Käufer sind an diesem Sonntag in Müllheims City gut bedient. Wer die müden Füße nach erfolgreichem Beutezug ausstrecken möchte, entspannt sich beim Einkehrschwung mit Kaffee, Viertele oder einem Vesper in den zahlreichen Gasthäusern, Restaurants und Cafés. Dort kann der Gast – wie auch in den Geschäften – auf guten Service im Verwöhnformat setzen. Vielleicht stärkt er sich auch mit einem raschen Imbiss von einem der Verpflegungsstände der Vereine und Metzgereien, während die Kleinsten eine Runde auf dem Karussell auf dem Grayer Platz drehen.

Rückschau: „Weihnachtsaktionen 2017“ des Gewerbevereins Müllheim

Auch in diesem Jahr findet vom 22. November bis 27. Dezember 2017 wieder die „Eisbahn Müllheim 2017“ auf dem Markgräfler Platz statt. Parallel führt der Gewerbeverein Müllheim wieder seine vier „Langen Adventssamstage“ durch. Bei verlängerten Öffnungszeiten locken die teilnehmenden Geschäfte mit den „Müllheimer 1€-Adventscoupons“ und am Donnerstag, 14. Dezember findet diesmal ein „Großes Benefiz-Bingo“ mit Rahmenprogramm und tollen Preisen bei der Eisbahn statt.


Natürlich darf auch das alljährliche Schmücken der in der Wilhelmstraße aufgestellten Weihnachtsbäume in diesem Jahr nicht fehlen. Am Donnerstag, 30. November 2017 werden Gruppen der Müllheimer Kindergärten die Bäume mit selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck dekorieren. Der Gewerbeverein Müllheim unterstützt diese Aktion wieder mit einem Teilnahmebonus für die Kindergartengruppen.

 

„Müllheimer Adventscoupons“ an allen Adventssamstagen einlösen

An den vier Adventssamstage gelten in fast allen teilnehmenden Geschäften verlängerte Ladenöffnungszeiten. Zudem findet die Aktion „Müllheimer 1€-Adventscoupon“ statt. Seit dem 2. November 2017 erhalten Kunden in den teilnehmenden Geschäften zu Ihrem Einkauf als kleines Dankeschön einen Müllheimer Adventscoupon im Wert von 1 Euro. Die Coupons können dann an den vier Adventssamstagen in den teilnehmenden Geschäften zum Einkauf eingelöst werden!

Die teilnehmenden Geschäfte:

  • Apotheke am Schillerplatz
  • Bäckerei Kirschner
  • belloccio - wohnen & schenken
  • Blumenstudio Klaus
  • Buchhandlung Beidek
  • buck Moden
  • CECIL Store
  • CULT Fashion
  • Eisen Eckert
  • SP:Jakob
  • Gubor Outlet
  • maha Schuhe
  • Reformhaus Winkle
  • Schuh + Sport Haaf
  • Sport-Schmitt
  • Stefano Faretra - Italienische Spezialitäten
  • Weingut Engler

 

Benefiz-Bingo mit Rahmenprogramm bei der Eisbahn

Für den schon fast traditionellen Aktionstag bei der Eisbahn hat sich der Gewerbeverein in diesem Jahr etwas Neues einfallen lassen: Ein großes Benefiz-Bingo zugunsten eines guten Zwecks in der Region Müllheim. Ab 19 Uhr werden am Donnerstag, 14. Dezember 2017 auf der Bühne bei der Eisbahn drei spannende Runden Bingo gespielt. Dazwischen findet ein unterhaltsames, musikalisches Rahmenprogramm mit der Band Break Beat Family statt.
 
Mitmachen lohnt sich, denn je Runde sind Müllheimer Einkaufsgutscheine im Wert von 150 Euro für den ersten, 100 Euro für den zweiten und 50 Euro für den dritten Platz als Gewinn ausgelobt.


Die Bingozettel sind vor Ort vor und während der ganzen Veranstaltung für 5 Euro je Stück erhältlich. Zudem kann man diese auch ab dem 20. November 2017 in folgenden Vorverkaufsstellen erwerben:

  • Autohaus Schmolck (Kinzigstraße 5)
  • Badische Zeitung (Hauptstraße 70)
  • Buck Moden (Wilhelmstraße 19a)
  • Eiscafé Paradiso (Stand bei der Eisbahn)
  • Magnus Optik (Hauptstraße 92)
  • Sport-Schmitt (Werderstraße 40)

Finanziert wird die Veranstaltung durch Sponsorengelder von Mitgliedern des Gewerbevereins Müllheim und den Gewerbeverein selbst. Denn die gesamten Einnahmen aus dem Verkauf der Bingozettel werden in Kooperation mit dem Medienpartner Reblandkurier für einen guten Zweck innerhalb der Region Müllheim gespendet.

Suche