Newsarchiv

Rund 50 Geschäfte öffnen wieder ihre Pforten und laden zum Bummeln, Schauen und Kaufen ein. Gleichzeitig präsentieren die Müllheimer Autohäuser die neusten Modelle und geben – getreu dem Motto „In Müllheim spielt die Musik!“ – verschiedene Bands und Solisten ihr Repertoire zum Besten.

Tausende von Schau- und Kauflustigen aus dem Umland diesseits und jenseits des Rheins werden an diesem Tag wieder in das „Einkaufszentrum“ des Markgräflerlandes strömen. Und das aus gutem Grund, gibt es doch hier in den zahlreichen Geschäften fasst nichts, was es nicht gibt. Müllheims Geschäfte bieten das Plus der kurzen Wege und der persönlichen Information und Beratung „um die Ecke“. Wer muss da noch in die Ferne schweifen.

„In Müllheim spielt die Musik!“

voso ABM 0511-webAuch für diesen Herbst hat der Gewerbeverein ein abwechslungsreiches musikalisches Rahmenprogramm zusammengestellt. An mehreren festen Plätzen spielen verschiedene Musikgruppen und Solisten ihre Darbietungen unterschiedlichster Stilrichtungen, sodass für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein wird.

So spielen in der Werderstraße auf Höhe der Sparkasse die Jugendband „The Roadjacks“ und bei der Buchhandlung Beidek die Band „Break Beat Family“. In der Wilhelmstraße wird zum einen das Duo „Saitenstreich“ an verschiedenen Stellen sein Repertoire zum Besten geben, ebenso wie bei Sapori del Sud die Band „KLHANG – ART“. Zudem tritt vor dem Schuhhaus Haaf das „Duo Mito“ auf. In der Hauptstraße feiert die Firma Bürgelin GmbH ihr 10jähriges Firmenjubiläum und hat dafür eigens das Jazz-Ensemble „Daniel Heine – Quartett“ engagiert.

Der Gewerbeverein Müllheim bedankt sich ausdrücklich bei folgenden Sponsoren, die die musikalischen Darbietungen möglich gemacht haben:

•    Volksbank Müllheim
•    Schuh + Sport Haaf
•    Buchhandlung Beidek
•    Autohaus Schmolck
•    Autohaus Leiner
•    buck Moden
•    Magnus Optik
•    Sport-Schmitt
•    Bella Donna Dessous
•    Cult Fashion 2001 GmbH
•    Autohaus Roll GmbH
•    Autohaus Markgräflerland GmbH
•    Autohaus Engelhard GmbH

Segway Geschicklichkeits-Parcours und Herbst-Markt

Ein Highlight dürfte auch in diesem Jahr wieder der Segway Geschicklichkeits-Parcours der Firma Regio-Way sein. Im Bereich der Evangelischen Kirche stehen Segways bereit, mit denen man unter Anleitung von Guides den Parcours befahren kann. Sicherlich ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Eine weitere Attraktion ist der Herbst-Markt, bei dem die Besucher frische Waren wie Obst, Brot, Kräuter oder Kürbisse direkt von lokalen Erzeugern erwerben können. Zudem locken ein Flammkuchenstand und ein Stand mit Tiroler Spezialitäten, der darüber hinaus noch Raclette im Angebot haben wird.

Neueste Fahrzeuge und Modelle sowie tolle Aktionen locken wieder in die Stadt

voso ABM 0512-webIm Shopping-Viereck Haupt-, Wilhelm-, Werderstraße und Am Lindle präsentieren die Müllheimer Autohäuser die neuesten Fahrzeuge und Modelle, während sich die Müllheimer Einzelhändler wieder einiges an Aktionen und Attraktionen für die Besucher haben einfallen lassen:

So lockt in der Hauptstraße das Parkrestaurant im Bürgerhaus mit einem BBQ-Trailer, während man bei Stefano Faretra – Italienische Spezialitäten Risotto wahlweise mit frischen Steinpilzen oder schwarzem Trüffel genießen kann. Rund ums Thema „Garten im Herbst“ dreht sich alles bei Landfuxx Fliegauf. Die Firma Bürgelin GmbH feiert groß ihr 10jähriges Bürgelin IT-Firmenjubiläum. So wurde eigens das „Daniel Heine – Quartett“ engagiert, ein Jazz-Ensemble um Drummer Daniel Heine, das energiegeladen und impulsiv Kompositionen von Legenden wie Miles Davis, Bill Evans und George Gershwin zum Besten gibt. Die Hauptattraktion ist aber sicherlich die Verlosung eines Audi A3 im Wert von 40.000 Euro! Die Metzgerei Brunner & Rüdlin ist in der Hauptstraße mit einem Wurststand vertreten und kredenzt in der Werderstraße Pulled Pork und mehr vom Big-Smoker.

In der Werderstraße erfährt man beim AOK KundenCenter Müllheim wieder wie gewohnt alles rund um das Thema „Gesundheit“. Dort sind auch wieder die Allianz Vertretungen mit einem Stand. An diesem gibt es neben einem Gewinnspiel interessante Informationen zu Kfz- und Krankenzusatzversicherungen. Das Blumenstudio Klaus lockt unter dem Motto „Blühender Herbst“ mit tollen Angeboten im neu gestalteten Laden. Tolle Angebote gibt es auch nebenan beim Erdbeerblau. Zudem kann man dort die ersten kreativen Accessoires für die winterliche bzw. weihnachtliche Dekoration bestaunen. Bei Cult Fashion gibt es 20 Prozent Rabatt für „Friends Kunden“ und jene, die es an diesem Tag werden möchten, während das Reformhaus Winkle frisch geerntete Feigen und Nüssen sowie die neuen Jahreskalender und aktuelle Kosmetika-Highlights anbietet. Sport-Schmitt präsentiert an diesem Tag nicht nur die neue Winterkollektion 2017/2018, selbstverständlich findet dort auch wieder der allseits beliebte Schnäppchenmarkt statt. Die Buchhandlung Beidek ist wieder auf den parallel von 11:00 bis 18:00 Uhr stattfindenden Kinderkulturtagen in der Rosenburgschule in der Mühlenstraße vertreten. Dort wird es um 12:00 Uhr eine Kinderbuch-Autorenlesung geben. Für Weinliebhaber darf ein Abstecher zum Markgräfler Lindenhof nicht fehlen. Denn die Erste Markgräfler WG Schliengen-Müllheim eG hat dort nicht nur ihre Verkaufsstelle geöffnet, am Weinbrunnen können die guten Tropfen der WG genossen werden. Bevor man dann in die Wilhelmstraße einbiegt, sollte man sich noch die kleine Kunstausstellung im belloccio wohnen & schenken oben am Kreisverkehr anschauen.

voso ABM 0513-webIn der Wilhelmstraße versorgt Stefano Esposito von Grill On Fire die hungrigen Besucher mit Speisen vom Grill und aus dem BBQ Smoker, während sich bei den Stadtwerken MüllheimStaufen die Kinder wieder auf die alljährliche Kürbis-Schnitzaktion freuen dürfen. Die Boutique Bella Donna Dessous feiert ebenfalls 10jähriges Jubiläum, weshalb es dort 10 Prozent Rabatt gibt. Gleich gegenüber präsentiert die Firma Vorwerk ihre neue Gerätegeneration.

Zudem findet im Küchenstudio Weis an der B3 ein Schausonntag statt, bei dem Interessierte sich Küchen mit verschiedenen Stilrichtungen und unterschiedlichen Ausstattungen anschauen können.

Einkaufen und mehr

Doch nicht nur die Bummler und Käufer sind an diesem Sonntag in Müllheims City gut bedient. Wer die müden Füße nach erfolgreichem Beutezug ausstrecken möchte, entspannt sich beim Einkehrschwung mit Kaffee, Viertele oder einem Vesper in den zahlreichen Gasthäusern, Restaurants und Cafés. Dort kann der Gast – wie auch in den Geschäften – auf guten Service im Verwöhnformat setzen. Vielleicht stärkt er sich auch mit einem raschen Imbiss von einem der Verpflegungsstände der Vereine und Metzgereien, während die Kleinsten eine Runde auf dem Karussell auf dem Grayer Platz drehen.

Suche